Flowerpower Kleid

Den Sommer in der eigenen Stadt zu verbringen klingt auf den ersten Blick total langweilig. Zuhause bleiben, Wäsche waschen, Erledigungen machen, Arzttermine, für die man sonst eh nie Zeit hat, Familie. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus: Ausschlafen bis in die Mittagsstunden, ausgiebige Schaumbäder, entspanntes Entlangbummeln der Straßen, Treffen mit Freunden und Ausflüge in die Umgebung. So vor ein paar Tagen geschehen. Seit Jahren standen die Gärten der Welt in Berlin Hellersdorf-Mahrzahn auf meiner To-Do-List. Aber erst nach 22 Jahren Berlin sollte ich dieses paradiesische Stückchen Erde entdecken.

Während ich die Fliesen im Orientalischen Garten begutachtete, dem Plätschern des Wassers im Koreanischen Garten lauschte, die Ruhe im Japanischen Garten genoss und zeremoniell Tee im Chinesischen Garten trank, stellte sich das ganz große Urlaubsgefühl ein. Eine Weltreise für fünf Euro. Kann euer Urlaub da etwa mithalten?!

Style-by-Marie-Outfit-Orient-Blumenkleid-Chucks-1

Style-by-Marie-Outfit-Orient-Blumenkleid-Chucks-6

Style-by-Marie-Outfit-Orient-Blumenkleid-Chucks-2

Style-by-Marie-Outfit-Orient-Blumenkleid-Chucks-7

Style-by-Marie-Outfit-Orient-Blumenkleid-Chucks-4

Kleid – Mango 
Schuhe – Converse
Sonnenbrille – Ray Ban