Reclaimed Vintage

Lektion gelernt. Sag niemals nie. Denk nie, du bist angekommen. Verschreibe dich nie dem Stillstand. Ganz so dramatisch ist meine Lektion zwar nicht gewesen, aber ich wurde mal wieder eines Besseren belehrt. Die Rede ist von Stil, Trend und Geschmack.

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-8

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-3

Ich habe vor zwei Jahren gesagt, ich habe meinen Stil gefunden. Minimalismus, Skandinavien, Schwarz-Weiß, blablabla. Denkste! Ziemlich lange bin ich diesem Motto treu geblieben um dann zu merken: Festlegen macht so gar keinen Spaß! Mode ist eben Mode und Trends sind Trends und man kann sich nicht allem verweigern. Also mache ich momentan einfach das, wozu ich Lust habe. Und gerade ist mir nunmal nach ganz viel Vintage, Oversized, Layering, Blumenprints, Dr. Martens und kurzen Kleidern. So wird’s eben gemacht!

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-1

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-6

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-2

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-9

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-7

Style-by-Marie-Fashion-Blog-Outfit-Vintage-Kleid-Dr-Martens-4

Kleid – Reclaimed Vintage (via Asos)
Tasche – &Otherstories alt (ähnlich hier)
Boots – Dr. Martens