All eyes on

Wie sagt man so schön? Wenn man ein Problem hat, dann merkt man es erst, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Und wie bei jedem Sprichwort stimmt auch, dass ein Stückchen Wahrheit dran ist. Mein Problem: Lidschattenpaletten.

Bis vor zwei Jahren war Lidschatten der uninteressanteste Teil des Make-ups. Die sind ja sowas von uncool und morgens dauert das viel zu lange. Jaja. Dann kam der Hype der Urban Decay Naked Paletten und damit ging es los. Kaum in New York angekommen führte mich mein erster Gang zu Sephora. Die Naked 1 wanderte in meine Tasche und die Sucht begann. Danach schaffte ich es doch tatsächlich meine innere Beauty-Göttin zu überreden, dass ich dank der Naked Palette keine anderen Lidschatten mehr brauche. Es sind ja alle Farben enthalten…Ähm. Ganz so war es dann doch nicht…

Zuerst waren es matte Farben, die in meiner Sammlung fehlten, dann warme rotstichige, dann buntere, dann…. Mittlerweile sind das meine guten Stücke und ich versuche mir wirklich einzureden, dass ich jetzt keine mehr brauche. Drückt mir die Daumen, dass das klappt. (P.s. Seit dem ich die Fotos gemacht habe ist noch die By Terry Eye Designer 3 Magnet Eyes Palette bei mir eingezogen. Shame on me!)

Style-by-Marie-Beauty-Paletten-Lidschatten-Mac-Tom-Ford

MAC VELUXE PEARLFUSION SHADOW COLLECTION CHIC

Eigentlich bin ich kein großer Fan extremer Glitterlidschatten. Eigentlich. Denn mittlerweile finde ich besonders im Sommer einen goldenen schimmernden Akzent im inneren Lidwinkel sehr schön. Der mittlere dunkelgoldene Ton eignet sich perfekt zum Layern über anderen matten Brauntönen.

TOM FORD EYE COLOR DUO RAW JADE

Wie oft habe ich in der Drogerie nach einem schönen grünen Lidschatten gesucht, der mich weder an die Spice Girls, noch an das Krümelmonster erinnert. Bei Tom Ford bin ich dann endlich fündig geworden. Den hellen Ton nehme ich gerne zum Highlighten.

Style-by-Marie-Beauty-Paletten-Lidschatten-Smashbox

SMASHBOX #SHAPEMATTERS PALETTE

Wenn ihr viel verreist oder nur sehr wenig Stauraum in eurer Wohnung habt, dann ist das DIE ultimative Palette für euch. Vom Brauenpuder und Wax, über Bronzer, Contour und Highlighter, bis hin zu der perfekten Auswahl an Lidschattentönen ist alles dabei. Muss ich eigentlich noch etwas sagen? Einfach das Universal-Beauty-Produkt schlechthin.

Style-by-Marie-Beauty-Paletten-Lidschatten-Too-Faced

TOO FACED NATURAL MATTE PALETTE

In diesem Artikel habe ich euch schon von meinem total überforderten Kauferlebnis in Stockholm erzählt. Was ich aber vergessen habe zu erwähnen? Eine meiner meistbenutzten Paletten seitdem! Perfekt für den Alltag, weil sie neben dramatischen AMUs auch dezente Looks bietet.

Style-by-Marie-Beauty-Paletten-Lidschatten-Urban-Decay-Naked

URBAN DECAY NAKED 1 PALETTE

Sie ist die Oma unter meinen Paletten, aber vielleicht auch der einzig wahre Klassiker. Wie man an den Pfännchen erkennt, ist sie seit fünf Jahren mehr als gut in Benutzung. Müsste ich mich für eine Palette entscheiden, meine Wahl würde wohl immer wieder auf dieses Produkt fallen, weil sie einfach die größte Vielfalt und eine sehr hohe Qualität der Lidschatten bietet.

Style-by-Marie-Beauty-Paletten-Lidschatten-Zoeva-1

Style-by-Marie-Beauty-Paletten-Lidschatten-Zoeva-Rosegold

ZOEVA COCOA BLEND & ROSE GOLDEN PALETTE

Last but not least: Die Schnäppchen unter meinen Lidschattenpaletten. Die Qualität und Pigmentierung der Farben kann aber locker mit den ganz teuren mithalten, die Farbauswahl ist wunderschön. Eine ganz große Kaufempfehlung!