Eingebungen

Blogpost_Inspiration1

Nach den ganzen Weihnachtstagen, Silvesterparty, vielen Tagen vor dem Computer und jetzt erneut Uni brauche ich Eingebungen für Outfits. Schon lange hatte ich keine Phase mehr so wie gerade, in der ich mich in nichts so richtig wohlfühle, keine Ideen für Outfits da sind und das morgendliche Anziehen in einem Drama endet. Am Ende greife ich dann immer zu bestimmten Stücken, wie schwarzer Skinny-Jeans, Pullover und Adidas Stan Smith. Nicht gerade schön, aber zumindest kann man sich darin schön verstecken. Die Lust an Mode ist einfach weg. Shopping macht keinen Spaß mehr. Inspiration? Was ist das. Mut? Nein danke. Wohlfühlen im eigenen Körper: Davon kann ich nur träumen.

Wer es noch nicht weiß oder es vergessen hat – ich habe eine Tumblr-Seite. Und das ist vielleicht die Lösung meiner Probleme, denn mein Tumblr hat mir schon öfters aus Kleiderschrankkrisen herausgeholfen. Perfekt für künstlerische Eingebungen, Nachstylen von gesehenen Looks und dem Zurückholen von Spaß. Also hier klicken und ab gehts in mein Modeparadies.

Blogpost_Inspiration

All pictures via tumblr