Pariser Shoppingausbeute

StylebyMarie_Paris_Beauty_Haul_1

When in Paris… so hatte ich mir das gedacht. Gespart und ich war bereit eine Menge Geld in der Stadt der Liebe zu lassen. Aber wie das Leben einem so spielt und wie ihr hier lesen könnt, lief es doch ganz anders als geplant und aus dem Shoppen wurde nichts. Einerseits bin ich ja froh, dass ich viel Geld gespart habe, aber andererseits hätte ich mich auch sehr über ein paar schöne Sachen aus Paris gefreut.

Da also kein richtiges Shopping stattgefunden hat, nennen wir es eher Zwischen-dem-Sightseeing-schnell-in-die-Geschäfte-reingucken, habe ich fast nur Beauty Sachen gekauft. Die einzige Ausnahme bildet ein Merchandise T-Shirt vom On The Run Konzert von Jay-Z und Beyoncé, eine Vogue und ganz aufregend ein Schlafanzug von GAP Body.

StylebyMarie_Paris_Beauty_Haul_2

DER Paris Beauty Kauf schlechthin. Kaum ein Blogger verlässt die Stadt ohne dieses Wunderwässerchen. Auch ich konnte nicht widerstehen und musste zuschlagen. Ich habe Bioderma noch nie ausprobiert, aber da man ja nur Gutes hört, bin ich das Risiko mal eingegangen. Übrigens gibt es krasse Preisunterschiede in den Apotheken. In einer Apotheke wollten die Pariser für die beiden Flaschen 35 Euro haben, ich habe sie in der Apotheke gegenüber von meinem Hotel gekauft und für beide Flaschen 16 Euro bezahlt. Schnäppchen!

StylebyMarie_Paris_Beauty_Haul_3

Immer wieder habe ich an diesem Parfum in jeglichen Drogerien geschnuppert, es war mir mit 90 Euro aber immer zu teuer. In Paris am Flughafen bin ich ehrlich gesagt vor Verzweiflung ein bisschen über die Strenge geschlagen und hatte knapp 10 Minuten im Duty Free Shop Zeit und das Parfum war deutlich billiger. Da wurde nicht lange nachgedacht und eingepackt. Das Parfum entwickelt sich auf meiner Haut ganz anders als gedacht und ich muss mich erst noch entscheiden, ob ich das mag.

StylebyMarie_Paris_Beauty_Haul_4Bourjois Paris ist genauso eine Marke, von der ich schon viel gehört habe, aber man sie nur schwer in Deutschland ergattern kann. Tipp: Manchmal hat TK Maxx Bourjois Produkte! Ich habe mich noch für den Lippenstift in der Shine Variante entschieden, da ich wirklich keinen einzigen Alltagslippenstift besitze, sondern fast nur Knallfarben. Die Lippenstift Reihe kann ich Euch nur empfehlen, obwohl er aus der Shine Reihe ist, hält er erstaunlich lange auf den Lippen. P.s. Der Bourjois Rouge Velvet Edition durfte auch mit, aber leider hab ich ihn für die Fotos vergessen, weil er schon tief unten in meiner Handtasche vergraben ist.

StylebyMarie_Paris_Beauty_Haul_5

Ich bin ja nicht gerade die erfahrene Weltenbummlerin und war ganz aus dem Häuschen, als ich im Duty Free Shop die ganzen Travel Exklusive Pakete gesehen habe. Ohne Übertreibung: Ich hätte mich tot kaufen können. Bin dann aber doch relativ vernünftig geblieben und habe mich für die Clarins Eclat Minute oder auch Instant Light Lip Perfector entschieden. Und ich bin begeistert!

StylebyMarie_Paris_Beauty_Haul_1

Noch ein Bourjois Produkt und wohl einer der besten Beauty Käufe in diesem Jahr. Eigentlich trage ich keine Foundations, viel zu viel Arbeit und meistens sehe ich kaum einen Unterschied, außer das ich zugekleistert aussehe. Aber ich war neugierig und habe die Foundation einfach mal mitgenommen. Die Healthy Mix Foundation ist wirklich toll, meine Haut sieht perfektioniert aus, die Foundation riecht super und fühlt sich auch noch pflegend an. Für den Winter brauche ich wahrscheinlich noch eine hellere Nuance, aber in Paris gab es nichts helleres als die Nr. 52 Vanilla. Ganz große Beautyliebe.

StylebyMarie_Paris_Beauty_Haul_7

Traurig aber wahr: Mein einziger Kauf bei Sephora. Zusammen im Set mit der They’re Real Mascara (übrigens mein Alltime Favourite), war ich ziemlich enttäuscht, dass der Liner nur eine Probegröße war. Das war von außen nicht zu erkennen und somit hat mich dieser Mini Eyeliner 5 Euro gekostet… Aber ich muss schon sagen, der Wing lässt sich damit wirklich super leicht ziehen, und das, obwohl ich das eigentlich auf beiden Augen nie symmetrisch hinbekomme. Es muss aber noch weiter getestet werden, ob sich die Originalgröße auch lohnt.