Trend: Langer Trenchcoat

StylebyMarie_Outfit_Berlin_Streetstyle_Striped

Auf allen Blogs. Tumblr. Facebook. Lange Mäntel. H&M ist seit neuestem voll davon.
Hätte man mir vor ein paar Jahren gesagt, dass ich einen langen Mantel tragen werde, hätte ich sofort entgegnet: „Ich? Niemals. So was tragen doch nur Gruftis.“ Jaja, so war das Klischee, dass sich in meinem Kopf festgesetzt hatte. Lange Mäntel, dazu möglichst noch lange Haare gleich Grufti. Doch meine Meinung habe ich, wie bei schon so vielen Sachen in der Mode, geändert.

Jetzt kann ich gar nicht genug davon bekommen, versuche mich aber zu zügeln. Und vor allem achte ich sehr auf das Material der Mäntel, so wie ich eigentlich bei jedem Kleidungsstück darauf achte, welches ich kaufe. Lyocell sollte es sein, denn Lyocell hat im Gegensatz zu vielen andern chemischen Fasern den Vorteil, dass 99 Prozent der giftigen Lösungsmittel zurückgewonnen werden können. Damit kann Trinkwasser sauber bleiben und somit Menschenleben gerettet werden. Also her mit dem Lyocell liebe Modebranche! Bitte weniger Polyester, dafür mehr Lyocell!

Mantel: Weekday | Foulard: Sandro | Shirt: COS | Jeans: Topshop | Schuhe: New Balance | Beanie: COS | Tasche: Karl Lagerfeld | Sonnenbrille: Zara

Fotos by Nisa

StylebyMarie_Outfit_Berlin_NewBalance