Sale Sale Sale

Einerseits liebe ich Sale, andererseit hasse ich ihn. Man spart Geld kann immer tolle Schnäppchen machen, manchmal entdeckt man Sachen, auf die man schon lange gewartet hat, die man sich dann günstiger kauft. 
Aber auf der anderen Seite kauft man sich auch viel Zeug, was man zum Normalpreis nicht mal angesehen hat. Oder geht das nur mir so? Stichwort Spontankauf. 
Diese Jahr habe ich mal wieder eine gute Mischung aus lang ersehntem Kauf und spontanen Glücksschnäppchen. Also morgen zeige ich euch meine Käufchen. Oder besser Käufe. 
 
On one hand I really love Sale but on the other hand I hate it. In some cases you can save your money and buy things you wanted a long time but they were way too expensive. But you can also pay for things that you wouldnt even take a look at, if they werent reduced. Impulse buying?! This year I have both of them. Impulsive and rational.
 
picture owned by zara
 
P.s. Ich muss es nochmal loswerden. Bitte entschuldigt, dass ich momentan nicht so oft blogge, aber ich habe keinen Laptop mehr und muss jetzt mit dem uralten (!) von meinem Papa arbeiten. Und der treibt mich mehr als oft zur Weißglut. Ich spare aber schon fleißig für ein Macbook und dann werdet ihr mit Posts überschüttet! Versprochen! Es dauert nicht mehr lange!!!