New In Zara

 Langsam wird es Zeit sich mit dem Thema Herbst/Winter auseinanderzusetzten. Auch wenn ich dazu eigentlich gar keine Lust habe. Denn immer wenn Winter ist, sehne ich mich nach nackten Beinen und kurzen Hosen und Röcken und wenn Sommer ist kann ich es gar nicht mehr erwarten, bis ich mir einen dicken Schal um den Hals schlingen muss. Jetzt ist es kalt, also will ich warm! Mir kann man es auch nie Recht machen, ich weiß…
Aber einige FW Sachen in den Läden ziehen mich magisch an. Mäntel, dicke Pullover, Stiefel und derbe Taschen. Und das alles möglichst in Grau, Schwarz, Bordeaux oder Armeegrün. Knallige Farben sind ja jetzt definitiv vorbei und passen auch gar nicht mehr zur herbstlichen Stimmung. 
Als ich in den Zara Laden gekommen sind, hatte ich fast einen Herzaussetzer. Der Zara Mantel. Zwar nicht die erste Version, aber sehr nahe dran und genau meins! Ich konnte nicht widerstehen und so hängt er jetzt in meinem Schrank und wartet auf die Kälte.
Ein weiterer schon lang gehegter Wunsch ging im gleichen Zara Shop auch noch in Erfüllung. Bestimmt schon ein Jahr suche ich nach einer schönen Lederhandtasche. Und da bin ich wirklich sehr wählerisch. Jetzt habe ich sie gefunden. Schlicht, ohne störende Hardware und nicht zu klein und nicht zu groß.
Hm, vielleicht kann ja jetzt doch richtig Herbst werden. Mit meinem neuen Mantel und meiner Tasche ist es vielleicht nicht ganz so schlimm!
 
Got a new beautiful coat and the perfect black suede bag from Zara. I am so happy now. Fall, you can come now!